Der Vorstand


v.l.n.r. Marvin Lippold, Richard Zimmermann, Noah Wehn, Flaviana Mateus, Johannes Gosch, Hans Haupt
v.l.n.r. Marvin Lippold, Richard Zimmermann, Noah Wehn, Flaviana Mateus, Johannes Gosch, Hans Haupt

Der Vorstand trägt die Hauptarbeit des StadtSchülerRates. Er setzt sich aus 8 Personen zusammen: dem Vorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden, den Beisitzern mit den jeweiligen Aufgabenbereichen (Basisarbeit, Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Politischer Bildung), sowie einem Kassenwart. Die Vorstandsmitglieder werden von der Vollversammlung gewählt.
Einmal pro Woche findet eine Vorstandssitzung im Büro des StadtSchülerRates statt.

 

 


JOHANNES GOSCH - Vorstandsvorsitzender

Hallo zusammen!

Mein Name ist Johannes Gosch, bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse des Thomasgymnasiums zu Leipzig.

 

Seit jeher habe ich es mir zum Ziel gesetzt, innerhalb Leipzigs etwas für die Schüler zu bewegen. Dieser Zeitpunkt ist nun gekommen. 

Denn nicht alles ist so, wie es sein sollte. Noch immer haben wir dringend sanierungsbedürftige Schulen und Turnhallen - ein Zustand der für keine Seite tragbar ist. 

Nur eines von vielen Problemen und Anliegen, die den Schülern der Leipziger Schulen am Herzen liegen. Für diese Dinge möchte ich mich stärker einsetzen.

 

Genauso wie für die Präsenz und die Bekanntheit des StadtSchülerRates unter den Menschen. Wir sind für Euch da und helfen euch bei Euren Problemen, doch dazu müsst Ihr uns erst einmal kennen und kennenlernen. Dafür möchten wir die Basis- und Öffentlichkeits-Arbeit stärker in den Vordergrund setzenund den SSR vom Image der elitären, bürokratischen Obrigkeit entfernen.

 

Neben dem StadtSchülerRat bin ich außerdem als Vorstandsbeisitzer in der Jugendpresse Sachsen e.V. aktiv.

Daher bringe ich trotz der sehr spontanen Wahl einiges an Erfahrung mit und freue mich auf eine tolle Zeit und habe immer ein offenes Ohr für Eure Fragen und Probleme an den StadtSchülerRat offen.

 

In diesem Sinne: Lasst uns Leipzigs Schulnetz noch besser machen und gemeinsam viel erreichen!

Johannes Gosch


KABEDI WALSCH - stellv. Vorstandsvorsitzende


Ferdinand Wiese - Kassenwart

Hallo ich bin Ferdiand Wiese, 18 Jahre jung und besuche die zwölfte Klasse des Wilhelm-Ostwald-Gymnasiums. Als euer neuer Kassenwart ist es in erster Linie meine Aufgabe die Finanzen im Auge zu behalten. Allerdings möchte ich mich als Vorstandsmitglied auch für eine aktivere Rolle der Schüler in der Bildungspolitik einsetzen und den Einfluss des SSR durch höhere mediale Präsenz verbessern. Denn wir Leipziger Schüler können gemeinsam viel mehr erreichen, wenn wir uns ein gemeinsames Gehör verschaffen.

Ferdinand Wiese


KILIAN CRÄMER - Beisitzer


Lorenz Hildebrand- Beisitzer

Hey, ich bin Lorenz Hildebrand.

Ich bin 16 Jahre jung und gehe derzeit in die 10. Klasse der Petrischule. Schon seit der fünften Klasse belege ich das Amt des Klassensprechers und seit der 7. Klasse engagiere ich mich im Vorstand des Schülerrats meiner Schule.

In den StadtSchülerRat wurde ich letztes Schuljahr schon einmal gewählt und die Arbeit dort hat mir so gut gefallen, dass ich mich, trotz einiger Bedenken bezüglich der nahenden Abschlussprüfungen, von euch erneut in den SSR hab wählen lassen. Dieses Schuljahr möchte ich mich der Basisarbeit des SSRs widmen um mich so noch mehr um eure schulischen Probleme kümmern zu können!

Lorenz Hildebrand


Marvin Lippold - Beisitzer

Hallo, ich bin Marvin Lippold. Ich bin 15 Jahre alt und besuche die 11. Klasse der Max-Klinger-Schule in Leipzig. Bevor ich mich als Beisitzer wählen ließ, war ich zwei Jahre lang Landesdelegierter des StadtSchülerRats. In dieser Zeit habe ich viel dazu gelernt und bin mit meinen Aufgaben gewachsen. Meine Erfahrungen der letzten 2 Jahre möchte ich so gut es geht mit einbringen. Weiterhin sollte sich der StadtSchülerRat noch mehr mit den Problemen der Schüler auseinandersetzen, denn das, ist meiner Meinung nach, seine Hauptaufgabe.

Marvin Lippold


Flaviana Mateus - BEISITZERIN

Hallo !

Ich bin Flaviana Mateus, 17 Jahre jung und besuche die 10. Klasse der Helmholtz-Oberschule.

Letztes Schuljahr war ich Klassensprecherin, dieses engagiere ich mich noch mehr als Schülersprecherin.

Die Arbeit im Schülerrat bereitet mir große Freude und ich habe bereits viel dazu lernen können.

Zu meinen Stärken gehören die Organisation von Veranstaltungen, Projekten und Festen. In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Theater oder engagiere mich in Projekten wie "Socialheart".

Ich freue mich sehr dieses Jahr dabei zu seien.


Richard Zimmermann - BEISITZER

Hallo, ich bin Richard Zimmermann 17 Jahre alt und besuche die 11. Klasse der Humboldtschule Gymnasium der Stadt Leipzig. Seit einigen Jahren bin ich im Schülerrat meiner Schule und seit diesem Jahr Beisitzer im Stadtschülerrat Leipzig. Ich bin der Meinung, dass man erst über Schule schimpfen darf, wenn man selbst versuch sie zu verbessern. Da ich mich gerne über unser Schulsystem aufrege, muss ich mich nun erst einmal selbst einbringen. Wenn ich mich mal nicht über das Schulsystem aufrege 😉 baue ich gerne an Fahrrädern, spiele Floorball, fahre Rennrad und fotografiere ich gerne. Ich habe mit Flaviana Mateus zusammen die Leitung der Arbeitsgemeinschaft "Veranstaltungsmanagement". Da bin ich für die Organisation des Demokratietheaters aber auch zu Beispiel für die Organisation von Ständen bei Veranstaltungen. Ich hoffe ihr bekommt viel von den Veranstaltungen des Stadtschülerrates mit. 

Euer Richard